Über uns

Die VM Verkehrs-Medien GmbH produziert neben Schulungsfilmen für Fahrschulen und Berufskraftfahrer-Ausbildungsstätten auch Image- und Produktfilme.



Dabei liegt der Schwerpunkt immer auf einer hervorragenden Qualität und einem hohen Praxisbezug. Die jeweilige Zielgruppe wird perfekt erreicht.

Unsere Filme im Nutzfahrzeugbereich lassen sich vor hervorragend für die Berufskraftfahrer Aus- und Weiterbildung einsetzen. Spezialthemen wie „Toter Winkel beim LKW“ oder „Richtiges Verhalten bei LKW-Pannen“ werden mit den Schulungsfilmen thematisiert. Neu erschienen sind die Titel „Fahrerschulung – Gefahrguttransport“ und „Fahrerschulung – LKW im Baueinsatz“. Mit der 52-minütigen Produktion „LKW Sicherheit“ gibt es zudem einen Schulungsfilm, der die wichtigsten Sicherheitsaspekte in eindrucksvollen, bewegten Bildern rund um den LKW zeigt.

Die neue, 12-teiligen Filmreihe "Risiko Junge Fahrer" ist ein neues Medium, mit dem vor allem jugendliche PKW-Fahrschüler in der theoretischen Ausbildung für die Gefahren im Straßenverkehr sensibilisiert werden können. In jeweils sechs packenden Minuten thematisieren die Filme häufige Unfallursachen.

Neben den Filmproduktionen bietet die VM Verkehrs-Medien GmbH auch hochwertige Broschüren für die Aus- und Weiterbildung an.